Beschreibung des Objektes

 Das Grundstück Kolumbusstraße ist mit zwei gepflegten Bürogebäuden, einem Hochregallager sowie zwei großen Hallenkomplexen bebaut.

Zusätzlich stehen ausreichend Freiflächen und Parkplätze zur Verfügung. Alle Flächen (Büro und Halle) sind flexibel auf die verschiedenen Mieterwünsche zu unterteilen. Die Verwaltung der Gewerbeimmobilien befindet sich auf dem Grundstück, so dass auf Mieterwünsche schnell und fachmännisch eingegangen werden kann. Sowohl Büro- als auch Hallenflächen befinden sich in technisch gutem Zustand.

Die aktuell zur Verfügung stehenden Flächen können Sie über unser Verwaltungsbüro erfahren (Kontaktdaten siehe unten).

Bei weiterem Informationsbedarf stehen wir Ihnen ebenfalls gern zur Verfügung.

 

Standort & Verkehrsanbindung

Der Stadtteil Billbrook ist Hamburgs größter Industriestandort und liegt im Osten von Hamburg. Die Kolumbusstraße 10 -14 befindet sich direkt an der B 5 - der östlichen Verlängerung der Eiffestraße. Dementsprechend besteht eine sehr gute Anbindung an das bundesdeutsche Fernstraßennetz (A1: Dortmund-Lübeck, A24: Hamburg-Berlin sowie A7: Hannover-Flensburg). Die Innenstadt Hamburgs ist über die Eiffestraße in nur 10 Minuten mit dem Auto zu erreichen, der Norden der Stadt ist ebenfalls über den direkt am Grundstück verlaufenden Ring 2 schnell und gut zu erreichen. Die U-Bahn Station Hamburg Billstedt ist zu Fuß gut zu erreichen.